Summer starts now | Inspiration

Endlich ist das Wetter in München so richtig schön geworden. Und ja klar, auch wenn der Englische Garten samt Eisbach schon sehr einladend ist, quält mich das Fernweh aktuell. Umso besser, dass bald Strandurlaub auf dem Plan steht. Ich kann es kaum noch erwarten und natürlich war der kommende Trip Anlass um Bikinis zu shoppen. Ich finde tatsächlich, dass das herausragend schwierig ist. Oft sitzt alles nicht so richtig und bei dem wenigen Stoff ist es fast unmöglich kleine Problemstellen zu verdecken. Aber nach langer Suche und vielem hin und her probieren bin ich ziemlich glücklich mit meiner Ausbeute. Am liebsten mixe ich Bikinioberteil und Höschen, weshalb ich nie ein gesamtes Set kaufe. Außerdem kaufe ich fast ausschließlich Bandeauoberteile für den Fall, dass ich dann doch mal braun werde, bekommt man so weniger unschöne Streifen. Ein Triangelbikini kommt dann nur mit für mögliche Wassersportaktivitäten. Darüberhinaus kann es gerne bunt, etwas neon und ausgefallen sein. Ich freue mich schon meine neuen Errungenschaften am Strand auszuführen!

Billabong Höschen Gemustert, ca. 30€ | Silbernes Höschen H&M, ca. 15€ | Hollister Triangeloberteil, ca. 40€ | Koralloberteil H&M, ca. 15€ | Petroloberteil H&M, ca. 15€ | ASOS Wickeloberteil schwarz, ca. 23€

Love, Boris ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “Summer starts now | Inspiration

  1. whitesheetlucy schreibt:

    eine tolle Auswahl hast du da 😉 ich hab erst neulich darüber gebloggt, wie man einen guten Bikini findet, vielleicht magst du ja mal vorbeischauen 😉
    Liebe Grüße, Lucy ❤
    von unwrittensheet.wordpress.com

    • raphaelaleeb schreibt:

      Hey!
      Lieb von dir Lucy 🙂 Ich freue mich auch schon drauf meine Errungenschaften im Urlaub zu tragen. Hab auch schon bei dir vorbei geschaut, ist ein wirklich toller Blog 🙂
      Alles Liebe,
      Raphaela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s